Der Länderausschuss Österreich - Ägypten

Gegründet wurde der ICC Austria - Ägypten am Samstag, den 4. Juli 2015 in Linz.

Chair: Ashraf ElMokadem, RC Rhein-Nile, elmokadem1(kwfat)gmail(kwfdot)com

 Vice Chair: Ismail Sadek, RC Tulln, ismail.sadek(kwfat)ymail(kwfdot)com

Austria Section: Herbert Ederer, RC Weiz, dhederer57(kwfat)gmail(kwfdot)com
Egypt Section: John Luke, RC Alexandria Cosmopolitan, jluke33(kwfat)me(kwfdot)com
Secretary: Felix Sadek, Rotaract Club Tulln-Krems, felix.sadek(kwfat)hotmail(kwfdot)com

Konkrete Projektvorschläge

The Global Grant project is designed to supply 5 critical care units to Sohag infants hospital plus VTT, training of 3 doctors in Europe (Germany) hospital for 4 weeks on critical care units medicine and practices so that when the VTT team members return, they can use the acquired skills towards their practice in Sohag hospital and pass it on to their colleagues to empower the entire team of doctors at the Hospital. 

Find out more in the project description.

In Banie Suwaif gibt es ein Waisenhaus für behinderte Kinder. Das Haus wird seit Jahren zuverlässig von einer NGO betreut. 

Daduch, dass die Energiekosten in Ägypten drastisch gestiegen, sind nun die Schlfzimmer, Bäder, Verwaltungs- und Aufenthalträume nahezu unbewohnbar. Die Kosten für Wasser und Heizung können nur kaum aufgebracht werden.

Der RC Rhein-Nile hat bereits 3 Solarwasserboiler gespendet und das Nachfolgeprojekt sieht nur vor, komplette, in sich geschlossene Solaranlage zu finanzieren, damit das Waisenhaus unabhängig von den Kosten wird.

Kontakt: elmokadem1(kwfat)gmail(kwfdot)com

Benötigt werden ca. EUR 20.000.
Für alle weiteren Fragen steht Ihnen Ashraf Elmokadem gerne zur Verfügung.

Trotz der Tatsache, dass Luxor ein beliebtes Ziel von Touristen ist, leben in der unmittelbaren Umgebung viele Menschen unter der Armutsgrenze.
Daher kam die Idee aus, ein Dorf mit 1.200 Einwohnern zum "Colorful Inspiration Village" zu gestalten. Dieses Musterdorf soll mehr Bildungsmöglichkeiten, bessere Wasserversorgung und medizinische Betreuung erhalten.
Gestalten Sie mit! Mehr dazu erhalten Sie von Soheir Wahib

 

Der Distrikt 2451 plant ein Mega-Projekt und hofft auf zahlreiche Unterstützer:
Die medizinische Versorgung ist in einem desolaten Zustand. Viel mehr aber leidet die Bevölkerung unter der Tatsache, erst gar keine Versorgung (aufgrund der Entfernung, fehlender Mittel oder Möglichkeiten) in Anspruch zu nehmen.
Daher die Idee eines "Floating Hospitals".
Erstinformationen können wir Ihnen zusenden und für weitere Fragen steht Ihnen der Länderausschusses gerne zur Verfügung.

The Rotary Club El Tahrir (District 2450) is looking for an international partner who will help to save 30-50 children with heart defects in Upper Egypt. The Club already has experiences with the "Heart2Heart" project: 26 children were operated in the last two years - but hundreds of children are on the waiting lists!


Find out more in the presentation or contact the Club / project leader ( Amal El-Sisi) directly.

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren