Kurzzeitaustausch - Allgemeine Informationen

 

Sprachkenntnisse:

Englisch oder Sprache des Gastlandes

Kandidaten:

Kinder von Rotariern und Nicht - Rotariern

Alter:

prinzipiell: 15 - 22 Jahre
üblich: 15 - 18 Jahre

Dauer:

Europa, Nordamerika: mindestens 3 - ca. 6 Wochen im Sommer

Asien: mindestens 4 bis ca. 7 Wochen im Sommer

Südamerika, Südafrika, Ozeanien: mindestens 4 Wochen - maximal 3 Monate

Gegenbesuch im Dezember/Jänner bei Ländern der südlichen Hemisphäre (Südamerika, Südafrika, Ozeanien)

Kosten:

Hin- und Rückreise, Versicherungen, Taschengeld

Bearbeitungsgebühr:

EUR 200.--

Verpflegung, Unterkunft:

kostenlos bei der Austauschfamilie

Verwaltungsablauf:

  1. Informationen über die Jugenddienst Homepage einholen
  2. Vorläufiges Anmeldeformular an den zuständigen Referenten schicken
  3. Anmeldeformular einscannen und an den zuständigen Referenten übermitteln
  4. Anschließend Anmeldeformular 1x vollständig per Post oder gut leserlich eingescannt an den Referenten 
  5. Bekanntgabe der Gastfamilie ab 1. April !!!
  6. Direktkontakt beider Familien zur Abstimmung letzter Konditionen und Reisetermine

Besonderheiten:

Letzter Anmeldetermin 1. Februar, nach Möglichkeit aber früher.
Verpflichtung des betreffenden österr. RC zur Aufnahme des ausländischen Gastes der entsendenden österr. Familie (Receiving Clubs Guarantee)

Formulare:

Formulare im Downloadverzeichnis
Formulare sind auch auf der RI Homepage verfügbar - www.rotary.org

Kontaktpersonen

 

ÜBERSEE (Amerika, Asien, Ozeanien):

Mag. Judith WIMMER

E-Mail:  st.overseas(kwfat)ryep(kwfdot)at

 

EEMA (Europa, Südafrika/Botswana):

Alexander HAAS

E-Mail:  st.eema(kwfat)ryep(kwfdot)at 
 

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren