Was ist die PHS - Paul Harris Society?

Eine seit 2013 bestehende, weltweit aufgestellte, rotarische Spendenorganisation, mit mittlerweilen mehr als 28.000 Mitgliedern.

Die jährliche Spende pro Mitglied beträgt 1.000 Dollar und ist durch die Einzahlung über das RÖF Konto 100 % steuerlich absetzbar. Bei jeder Einzahlung kann der Spender entscheiden, ob seine Jahresspende entweder:

• dem Annual Fund (damit gehen ca 50 % der Mittel
   zurück in unseren Distrikt)
• ein genehmigtes Global Grant, oder
• Polio

zugeführt wird.

Der Beitritt zur PHS erfolgt über Antrag. Sämtliche Bürokratie bzgl. Beitritt und Jahresspende übernimmt der PHS Koordinator. Als kleines Dankeschön gibt es einen PHS Chevron (Anstecker), der in Kombination mit einem Paul Harris Fellow getragen wird. Die PHS Mitgliedschaft ist in der Rotary-App ersichtlich (auch Diskretion ist möglich).

Der Beitritt zur PHS ist ganz leicht mittels Formular zu beantragen. Für weitere Fragen steht der PHS Koordinator DGN Thomas Gredler, RC Kitzbühel, Tel. +43-664-4201667, gerne zur Verfügung. 

Weitere Informationen in dieser Broschüre und unter rotary.org.