Medizinische Geräte, Spielsachen und Computer für Nordalbanien

RC Saalfelden

Schwerpunkt: Soziales

Typ: International

Art: Clubprojekt (ohne TRF Förderung)

Teilnehmer

Internationaler Partner: Rotary Club Shkodra (Albanien)

Host Partner: RAC Pinzgau (1920)

Partner: YEA Youth Entrepreneur Slbanien

Projektziel: Hilfe für Nordalbanien

Projektbeginn: 03.03.2021

Projektende: 30.07.2021

Budget: 2500

Währung: Euro (€)

Land: Albanien

Ort: Shkodra

Beschreibung:

Hilfsprojekt Albanien

Gemeinschaftsprojekt Rotaract Club Pinzgau, RC Shkodra und RC Saalfelden

Dr. Peter Pechlaner aus Lofer stellte nach seiner Pensionierung die gesamte Ordination für soziale Zwecke zur Verfügung. Am 1.4.2021 erfolgte die Demontage der großen OP Lampe für die Hilfslieferung nach Albanien. Am 3.4 wurde mithilfe des Rotaract Club Pinzgau die gesamte Arztpraxis transporttauglich verpackt. Zusätzlich wurden am 2.4. zwanzig Computer für Schulen und Waisenhäuser in Nordalbanien neu aufgesetzt.

Am 30.6.2021 wurden schließlich alle Ordinationsgeräten, Computer, Spielsachen und Schuhe in den angereisten LKW gepackt.

Am 30.7. war die Verteilung der Hilfsgüter durch  Ali Negruti und Arben Haveri abgeschlossen.

Die Kosten für den Transport wurden vom RAC Pinzgau und dem District 1920 übernommen.
Wolfgang Triendl hat das Verpackungsmaterial zur Verfügung gestellt.
Die Pc's wurden von der NMS Saalfelden Stadt gespendet.
Die Monitore, Kabel und Tastaturen stammen von der HIB Saalfelden.
Arno Steiner hat Klebeetiketten für Rotaract und Rotary Saalfelden zur Verfügung gestellt.
Hans Schlechter hat den Fahrer zum Übernachten und zum Essen eingeladen.

Bildgalerie:

Url: https://www.facebook.com/rotaryclubsaalfelden/

Kontaktperson: Thomas Wieser

Zurück