Emblem

RC Steyr

"Gib jedem eine Chance!"

Leopold-Werndl-Straße 1
4400 Steyr

Veranstaltungen in 1920

23.10.2017 - Distrikt 1910, Distrikt 1920 - Ort: Wien

Generalversammlung des Vereins Initiative 100 Jahre Rotary

10.11.2017 - Distrikt 1910, Distrikt 1920 - Ort: Linz

Generalversammlung der RFPD

11.11.2017 - Distrikt 1920 - Ort: Linz

100 Jahre Rotary Foundation

Alle anzeigen

Nachrichten in 1920

21.08.2017 - Distrikt 1910, Distrikt 1920

55O.OOO Dollar Spenden für END POLIO NOW

27.01.2017 - Distrikt 1910, Distrikt 1920

Mitgliederverzeichnis 2017/2018

27.11.2016 - Distrikt 1910, Distrikt 1920

RFPD Österreich Jahreshauptversammlung

Alle anzeigen

 

Rotary Rundweg

Schwerpunkt: Kultur Typ: Lokal

Art: Clubprojekt (ohne TRF Förderung)

Projektziel: Einheimischen wie Touristen die Möglichkeit zu geben, auf einem Rundweg die Stadt Steyr zu erkunden und an markanten Punkten Informationen über Geschichte und Kultur zu erhalten.

Projektbeginn: 26.04.2006 Projektende: 26.03.2020

Budget: 30000 Währung: Euro (€)

Land: Österreich Ort: Steyr

Beschreibung:

Bei diesem Rundweg werden Gästen und Steyrern die Schönheiten von Steyr am Nationalpark mittels der stilvoll gestalteten Stelen näher gebracht. Diese Stelen sind an hervorragenden Plätzen platziert worden und erklären kurz und prägnant die wichtigsten Punkte, die von den Aussichtsplattformen zu sehen sind.

Der Panoramaweg führt vom Schloss Lamberg zum Taborturm, entlang des Taborweges zur Uprimystiege, weiter über die Frauenstiege zum Museum Arbeitswelt und wieder zurück zum Schloss Lamberg von dort geht es dann weiter über die Zwischenbrücke Richtung Ennsdorf. Nach der Zwischenbrücke spazieren Sie rechts in die Kollergasse und entlang der Enns den Paddlerweg vor bis zur Schönauerbrücke. Am Ende der Schönauerbrücke gehen Sie rechts durch das Neutor Richtung Stadtplatz vor bis zum Grünmarkt, gleich nach dem Innerbergerstadel am Grünmarkt führt links hinauf die Pfarrstiege zur Stadtpfarrkirche. Weiter geht es dann über die Handel-Mazzetti-Promenade zurück zum Ausgangspunkt beim Schloss Lamberg

Downloads:

Kontaktperson: Willfried Schönfelder

« Zurück