24.10.2005

Eröffnung der Wanderausstellung der Projektgruppe HAK

Im Rahmen des Ryba (Rotary Youth Business Award) der Hak Feldbach beauftragte der Rotary Club Feldbach ein Team der Hak eine Marketing Untersuchung über den Rotary Club Feldbach durch zu führen. Das Team Kerstin Maurer, Karin Fink, Katrin Wurzinger und Christina Wurzinger aus der Klasse 5 C der Hak Feldbach führen diese Arbeit selbständig aus. Das Team wird eine Befragung über den Bekanntheitsgrad des Rotary Club Feldbach starten. Sie werden PR-Aktionen („Wanderausstellung“, Broschüre) planen und durchführen und ein Pressegespräch mit den örtlichen Medien organisieren. Ein zusätzlicher Punkt der Projektarbeit ist die Recherche der rechtlichen Grundlagen für eine Benefizveranstaltung. Das Ziel ist es, die Arbeit des Rotary Clubs Feldbach den Menschen näher zu bringen. Am Samstag den 22.10.2005 startete die Wanderausstellung beim Kaufhaus Thaller in Feldbach.
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren