26.06.2006

Rotary Club Feldbach unterstützt TUS Feldbach

Bei der 25 Jahr Feier des TUS (Turn und Sportverein) Feldbach übergab Präsident Suppan dem Verein eine Spende in Höhe von 1.000,- € für die Anschaffung eines neuen Transportfahrzeuges. Rot. Loder Baldur, Trainer, staatlicher Trainer und Träger des 2. Dan der seit den Anfängen des Vereins, die Sportart JUDO an die Kinder und Jugendlichen weitergibt, bedankte sich mit einer Vorführung von Würfen und Abrollen bei den anwesenden Zuschauern. Der Rotary Club Feldbach unterstützt seit langem diverse Sportarten mit Kindern im Rahmen seine Projektes „Jugend ohne Drogen“. So wurde heuer auch ein Zuschuss für eine internationale Wettkampfmatte der Judokas geleistet.
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren