SOS Kinderdorf Pinkafeld - Bestandserweiterung

Schwerpunkt: Soziales

Typ: Lokal

Art: District Grant

Teilnehmer

Clubs: Fürstenfeld (1910)

Distrikte: 1910

Projektziel: Ausbau der Anlage

Projektbeginn: 01.08.2020

Projektende: 30.06.2021

Budget: 3.000.-

Währung: Euro (€)

Land: Österreich

Ort: Pinkafeld

Beschreibung:

 Projektziel: Unterstützung bei der Finanzierung des Zubaus (2 Zimmer inklusive Einrichtung) im SOS Kinderdorf Pinkafeld.

Nachhaltigkeit und Zielgruppe: Im SOS Kinderdorf wohnen Kinder und Jugendliche aus dem Burgenland und den Bezirken Hartberg/Fürstenfeld sowie Süd-Ost Steiermark. Der Anteil von Kindern und Jugendlichen aus dem steirischen Bezirk Hartberg/Fürstenfeld schwankt zwischen 40 und 50%.Von den derzeit 81 Kindern und Jugendlichen sind 33 aus der Steiermark. Mit dem Zubau wird langfristig mehr Wohnraum im SOS Kinderdorf Pinkafeld geschaffen und erweitert zusätzlich die Wohnsituation für die Kinder und Jugendlichen.

Kosten des Zubaus: Das Haus 6 ist unmittelbar an das Bürogebäude angebaut. Für die Erweiterung der Wohnräumlichkeiten für das Haus 6 ergibt sich daraus folgende Möglichkeit. Mit dem Durchbruch in das Bürogebäude und der Adaptierung von 2 Zimmern wird zusätzlicher Wohnraum geschaffen und die Kosten minimiert.

Die gesamten Bau-und Inventarkosten betragen Netto 40.000.- Euro (Baumaßnahmen 30.000.- Euro und Zimmerinventar 10.000.- Euro).

Kontaktperson: Günter Ertler

Zurück
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren