Hausbau für Erdbebenopfer in Kroatien

Schwerpunkt: Soziales

Typ: International

Art: Clubprojekt (ohne TRF Förderung)

Projektziel: Nachhaltige Wohnversorgung der Erdbebenopfer

Projektbeginn: 01.06.2021

Projektende: 30.09.2021

Budget: 4.000.-

Währung: Euro (€)

Land: Kroatien

Ort: Sisak, Petrinija

Beschreibung:

 In Kooperation mit dem Rotary Club Fürstenfeld (Projektleader) wird ein Hälfte eines Holzhauses finanziert. Das fertige Haus kann einer Familie ein Dach über den Köpfen gewähren. Die Bodenplatte und die Installationen werden von der Gemeinde finanziert. Die Fertigstellung wird demnächst erfolgen. 

Bildgalerie:

Kontaktperson: Franz Günter Ertler

Zurück
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren