11.06.2015

Benefiz Tanztheater "Five Sensitive Men"

Enrique Gasa Valga, Präs. Sandra Wechselberger, Horst Szeli (Arche Herzensbrücken)

Der Rotary Club Innsbruck-Alpin lud Mitte Juni zu einer exklusiven Benefizveranstaltung: Das Tanztheater "Five Sensitive Men" in den Kammerspielen stand einen Abend lang ganz im Zeichen des guten Zwecks.

Fünf Werke von fünf der bedeutendsten Choreographen der Gegenwart wurden von der Tanzcompany des Tiroler Landestheaters unter der Leitung von Enrique Gasa Valga präsentiert.

Der Reinerlös des Events wurde der "Arche Herzensbrücken" zur Verfügung gestellt, einem Förderverein für Kinder- und Jugendhospizarbeit, der Familien damit eine gemeinsame Auszeit trotz Krankheit und finanziell angespannter Situation ermöglichen soll.

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren