Spende für Anhaltestelle Plon

Schwerpunkt: Soziales

Typ: Lokal

Art: Clubprojekt (ohne TRF Förderung)

Teilnehmer

Clubs: RC Innbruck -Alpin (1920), RC Innsbruck Goldenes Dachl (1920), RC Innsbruck Bergisel (1920), RC Imst-Landeck (1920), RC Hall in Tirol (1920), RC Innsbruck (1920)

Projektziel: Flüchtlingshilfe

Projektbeginn: 01.10.2014

Projektende: 01.03.2015

Budget: 13.600,00

Währung: Euro (€)

Land: Österreich

Ort: Innsbruck/ Brenner

Beschreibung:

 Spende für Anhaltestelle Plon (Brenner)

Gemeinsam mit den Rotary Clubs Innsbruck Goldenes Dachl, Innsbruck, Innsbruck - Bergisel,Imst-Landeck und Hall in Tirol und vielen weiteren rotarischen Spenden konnte eine Summe von insgesamt € 13.600 ,- für die Sanierung der Räume, neue Betten, Ausstattung für Kinder, sowie Kleidung und Sanitärartikel, Medikamente usw. an das Rote Kreuz übergeben werden. Im Anhaltezentrum stehen 30 Betten für illegal eingereiste Flüchtlinge für eine kurze Zeit zum Unterschlupf, Essen und etwas Erholung bereit.

Im Detail: RC Innsbruck Alpin: € 5.600,-, RC Goldenes Dachl: € 3.000,- (davon € 1.000,- privat von Präsident Haim), RC Hall: € 1.000,-, RC Innsbruck: € 2.000,-, RC Bergisel: € 1.000,-, RC Imst-Landeck: € 1.000,-.

Bildgalerie:

Downloads:

Kontaktperson: Doris Steinmüller-Nethl

Zurück
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren