25.08.2014

Unsere Aktivitäten 2014/15

Hochwasser in Bosnien-Herzegowina
Aufstockung des Budgets von "Fight Youth Poverty"
4. Juli 2014

Beim deutschen Bundesministerium für Wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit wird die Aufstockung des Budgets von "Fight Youth Poverty" um € 82.000 beantragt. Zur Finanzierung der Eigenmittel stellt der Rotary Club Kitzbühel € 10.500, der Rotary District 1920 € 5.000 aus seinem Projektfonds sowie der Rotary Club Wolfratshausen-Isartal € 5.000 zur Verfügung. Die Mittel sollen zur Neuausstattung der Partnerschule in Doboj verwendet werden.

Projekt Sozialbausteine
17. Juli 2014

Der Rotary Club Kitzbühel beantragt beim Rotary District 1920 die Förderung seines Projekts "Sozialbausteine" zur Förderung von sozial Bedürftigen in der Stadt Kitzbühel im Rahmen eines District Grants Projekts.

Projektsumme € 9.000

Siehe Projekte

Hochwasserhilfe Partnerschule Doboj, Bosnien-Herzegowina
21. Juli 2014

Das deutsche Bundesministerium für Wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit genehmigt:

  • die Aufstockung des Budgets von "Fight Youth Poverty" um € 82.000. Die Mittel werden zur Neuausstattung der Partnerschule in Doboj mit Möbeln und Geräten verwendet
  • die Nutzung der Mittelreserve von "Fight Youth Poverty" in der Höhe von € 9.280 zur Neueinrichtung des Betriebswirtschaftlichen Zentrums.

Siehe Projekte

Projekt Sozialbausteine - Übergabe des Duschrollstuhls
21. August 2014

Im Rahmen des Projekts Sozialbausteine wird im Pflegeheim Kitzbühel ein Duschrollstuhl übergeben.

Ein großer Dank an den Club Kitzbühel seitens des Sozialsprengels.

Stipendium für ein Studium in London
21. August 2014

Der Rotary Club Kitzbühel beantragt beim Rotary District 1920 ein Stipendium für das Auslands-Studium einer jungen Studentin in London im Rahmen eines District Grants Projekts.

Projektsumme € 9.000

Siehe Projekte

Hochwasserhilfe Partnerschule Doboj, Bosnien-Herzegowina
21. August 2014

Der Rotary Club Kitzbühel beantragt beim Rotary District 1920 die Förderung des Ankaufs von Lehrmitteln im Rahmen eines District Grants Projekts.

Projektsumme € 12.500

Siehe Projekte

RYLA-Camp für Entrepreneurship, Hochkitzbühel
22. bis 25. September 2014

Der Rotary Club Kitzbühel organisiert in Zusammenarbeit mit der Initiative für Training Entrepreneurship, Wien, und dem Kitzbüheler Anzeiger des 6. RYLA-Camp für Entrepreneurship. Betreut werden Schülerinnen und Schüler der Schumpeter-Handelsakademie Wien und der Handelsakademie Kitzbühel. Das Camp wird von der Bergbahn AG Kitzbühel großzügig unterstützt.

Siehe Download

Hochwasserhilfe Partnerschule Doboj, Bosnien-Herzegowina
5. Oktober 2014

Die Absolventen des Maturajahrgangs 1953 des Bundes-Realgymnasium Kufstein, die sich am Bichlhof in Oberndorf treffen, spenden spontan € 400,-- für die Hocherwasserhilfe Doboj.

Projekt Sozialbausteine - Besuch des "Ladl's" in Kitzbühel
13. November 2014

Im Rahmen des Projekts Sozialbausteine findet ein Vorstandstreffen im "Ladl" statt. Dort werden Informationen mit den Mitarbeiterinnen des Sozialreferats der Stadtgemeinde Kitzbühel ausgetauscht. Gleichzeitig wird ein Scheck zur Finanzierung der im Projekt enthaltenen Maßnahmen übergeben.

Projekt Fight Youth Poverty - Abschlussveranstaltung in Sarajewo
20. November 2014

Die Bildungskooperation in Bosnien-Herzegowina wird im Rahmen eines Festaktes in Sarajewo im Beisein von Vertretern der Schulbehörden, der Schulen und der Medien mit nachhaltigem Erfolg beendet. 

Projekt Hochwasserhilfe Doboj - Besuch der Partnerschule
21. November 2014

Das Projekt Hochwassewrhilfe Doboj wird mit einem Besuch der Partnerschule von Vertretern der Rotary Clubs Kitzbühel und Wolfratshausen-Isartal abgeschlossen.

Die vom Hochwasser im Mai 2014 total verwüstete Schule wurde über das United Nations Development Program renoviert, die Neuausstattung mit Möbeln, Geräten und Lehrmitteln über Beiträge von Rotary und dem deutschen Bundesministerium für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit finanziert.

Der Schulbetrieb konnte Anfang Oktober 2014 wieder aufgenommen werden.

Ehrungen
18. Dezember 2014

Im Rahmen des Adventmeetings werden für ihre Verdienste um den Club und um Rotary als Paul Harris Fellows geehrt:

  • Thomas Gredler
  • Peter Höbarth
  • Robert Moser
  • Benedikt Schorer

Hochwasserhilfe Grundschule in Odzak, Bosnien-Herzegowina
Dezember 2014

Finanziert aus dem Hochwasserhilfsfonds des Rotary Disrtikts 1910, Österreich Ost, werden für die hochwassergeschädigte Grundschule in Odzak, Bosnien-Herzegowina, Musikinstrumente angeschafft. 

Projekt Fight Youth Poverty - Two
Februar 2015

Die Bildungskooperation in Bosnien-Herzegowina wird mit einem Workshop "Customers' care" in Sarajewo mit nachhaltigem Erfolg beendet. 

Benefizkonzert zu Gunsten der Hospizgruppe Kitzbühel
26. Februar 2015

Der Rotary Club Kitzbühel veranstaltet ein Klavierkonzert Junko Tsuchiya-Philipp mit Werken klassischer Musik. Der Reinerlös in der Höhe von € 5 000 wird der Hospizgruppe Kitzbühel der Hospizgemeinschaft Tirol zur Verfügung gestellt.

Siehe Download

Ball der Begegnung
24. April 2015

Der Rotary Club Kitzbühel unterstützt den Ball der Begegnung. Er übernimmt Verantwortung für die Organisation der Tombola. Mit dem Erlös des Balles werden Bedürftige aus der Region unterstützt.

Siehe download

20 Jahre Bildungskooperationen in Süd-Ost-Europa
30. April 2015

Der Rotary Club Kitzbühel betreibt seit 2 Jahrzehnten gemeinsam mit seinen Partnern Projekte zu Gunsten der beruflichen Erstausbildung von Jugendlichen in Bulgarien und Bosnien-Herzegowina. Der Projektkoordinator Hans Philipp, Rotary Club Kitzbühel, berichtet über diese Aktivitäten, Hans-Wolfgang Tyczka, Rotary Club Wolfratshausen-Isartal, ergänzt die Ausführungen aus der Sicht seines Clubs, Valentina Calic und Inesa Plakalo, beide KulturKontakt Austria, Büro Sarajewo, stellen die Auswirkungen auf die Begünstigten vor Ort dar.

Im Rahmen dieser Projekte wurden u. a. Unterrichtsräume eingerichtet, Lehrpersonen ausgebildet und Lehrbücher herausgegeben. Es wurden über € 1 400 000,- investiert. Eine beachtliche Leistung.

Siehe download

Ehrungen
30. April 2015

Für ihre Verdienste um die rotarischen Bildungskooperationen zu Gunsten der Jugend in Bulgarien und in Bosnien-Herzegowina wurden ausgezeichnet:

·        Hans-Wolfgang Tyczka, Rotary Club Wolfratshausen-Isartal
            Paul-Harris-Fellow - 1. Rubin

·        Karl-Friedrich Leimklef, Rotary Club Wolfratshausen-Isartal
            Paul-Harris-Fellow - 2. Saphir

·        Günther Hartl, Rotary Club Kitzbühel
            Paul-Harris-Fellow

Therapiegerät für Schritt für Schritt
Mai 2015

Rotary Club Kitzbühel und Roundtable Club Kitzbühel finanzieren eine Galileo Vibrationsplatte zur Therapie von Kindern mit besonderen Bedürfnissen. Mit dem Vibrationstrainer können "Rollstuhl-Kinder auf die Beine gebracht werden". Durch die Vibration werden ihre Muskeln trainiert und  auch die Knochen gestärkt. Mit Hilfe eines zugehörigen Kipptisches können auch nicht-steh-und-gehfähige Kinder und Jugendliche von den Trainings- und Therapieerfolgen mit Galileo profitieren. Auf Grund der vielseitigen Möglichkeiten wird das Gerät Tag für Tag für therapeutische Zwecke eingesetzt - eine gut angelegte Investition.

Siehe Download


Besuch beim Partner-Club Lignano-Sabbiadoro-Tagliamento
1. - 3. Mai 2015

Festmeeting im Hotel Lungomare am Freitag, 1. Mai 2015. Das kulinarische Angebot und das Rahmenprogramm waren großartig. Samstag, 2. Mai 2015, zur freien Verfügung. Am Sonntag, 3. Mai 2015 Besuch einer Vorführung der Kunstflugstaffel "Frecce Tricolore" in Rivolto, ein unvergessliches Erlebnis.

Wieder einmal war das Zusammentreffen mit den "Lignanesen" geprägt durch tiefe Freundschaft.

Hans Philipp Ehrenmitglied des Rotary Clubs Lignano-Sabbiadoro
9. Juni 2015

Meeting des Kontakt-Clubs Lignano-Sabbiadoro-Tagliamento:

il Presidente Maurizio Sinigaglia ha consegnato ad Hans Philipp la medaglia del club e la nomina a Socio Onorario.

Ehrung
11. Juni 2015

Für seine Verdienste um den Club und die rotarischen Bildungskooperationen zu Gunsten der Jugend in Bosnien-Herzegowina 

·        Karl Klausner als Paul-Harris-Fellow

ausgezeichnet.

Kontakt

RC Kitzbühel

z.H. Dr. Hans Danzl, Almdorf 24

6380 St. Johann

rckitzbuehel(kwfat)rotary(kwfdot)at +43 +43 676 7733307 +43
Donnerstag 19 Uhr 30
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren