05.10.2020

Unsere Aktivitäten 2020/21

Kontaktmeetings mit dem Rotary Club Lignano-Sabbiadoro
22. und 29. Dezember 2020

Nach längerer Corona-bedingter Pause findet am 22. Dezember 2020 ein kurzes, aber umso herzlicheres Internetmeeting mit dem langjährigen Partner, dem Rotary Club Lignano-Sabbiadoro, statt. Man freut sich, wieder vertraute Gesichter zu sehen und Stimmen zu hören und wünscht sich ein frohes Weihnachtsfest.

Am 29. Dezember 2020 wird das Meeting fortgesetzt. Berichte über die aktuellen Aktivitäten der beiden Clubs werden ausgetauscht.

Für die Zeit von 29. April bis 1. Mai 2021 planen die Mitglieder des Rotary Clubs Kitzbühel ihre rotarischen Freundinnen und Freunde in Lignano-Sabbiadoro zu besuchen.

Siehe Download

Stand der Club-Projekte
20. Dezember 2020

  • Sozialprojekt Corona-2 - Region Kitzbühel

Bisher wurden für rund € 20.000 Gutscheine für Waren und Dienstleistungen von Unternehmen der Region angekauft und an bedürftige Mitbürgerinnen und Mitbürger verteilt. Die gleiche Summe steht noch zur Verfügung.
In Zeiten des 2. Corona-Lock-Downs ist das Projekt wichtiger, denn je.

  • Changemakerprogramm "Rotary Youth Award for Sustainability"

26 Teams nehmen trotz der Beeinträchtigungen durch Corona am Projekt teil. Davon stammen vierTeams aus der Handelsakademie Kitzbühel.
Die Jugendlichen haben am Entrepreneurship Summit, Wien, im November 2020, und an Workshops im Dezember 2020 via Internet teilgenommen und arbeiten nun an der Vertiefung ihrer Unterlagen.

Siehe Download

  • Growin' - Initiative zur Entwicklung nachhaltiger Ideen durch Lehrlinge

Am 22. Oktober 2020 wurde das Einführungsseminar "Discvover" als Präsenzveranstaltung abgewickelt, am 3. Dezember 2020 das Fortsetzungsseminar "Defin" via Internet.
Aktuell werden vier Teams aus Tiroler Unternehmen betreut.

Siehe Downloads 

12. Kitzbüheler RYLA-Seminar für Entrepreneurship
29. September bis 2. Oktober 2020

Der Rotary Club Kitzbühel wickelt in der Zeit von 29. September bis 2. Oktober 2020 sein 12. Kitzbüheler RYLA - Rotary Youth Leadership Award - Seminar für Entrepreneurship ab.

Unter Beachtung eines strengen Corona Sicherheitskonzepts entwickeln die Schülerinnen und Schüler der beiden vierten Jahrgänge der Handelsakademie Kitzbühel, betreut von einem von der Standortagentur Tirol, den Austrian Startups und der Initiative for Teaching Entrepreneurship gestellten Trainerteam, Lösungsansätze für zehn gesellschaftlich oder wirtschaftlich brennende Themen.

Siehe Download

Sozialprojekt Corona-zwei - Region Kitzbühel
Stand September 2020

Die angestrebte Projektsumme von € 40.000 ist nahezu aufgebracht. Gutscheine für Leistungen aus der heimischen Wirtschaft wurden angeschafft, die Verteilung an sozial Bedürftige hat begonnen.

Aktuelle Beschlüsse
13. August 2020

  • Der Vorstand des Rotary Clubs Kitzbühel beschließt u.a.Die Unterstützung des Aufbaus einer Prototyping Werkstatt im KitzHAK Lab der Handelsakademie Kitzbühel durch Übernahme der Anbahnungskosten.

Siehe Download

  • Die Übernahme der Trägerschaft für das von Helene Stanger konzipierte Projekt "Growin'" zur Sensibilisierung von Nachhaltigkeit und Förderung von Entrepreneurship von Lehrlingen.

Siehe Download

Meeting im Wildpark Aurach
23. Juli 2020

Nach Corona bedingten digitalen Meetings via Internet trafen sich Freundinnen und Freunde zum ersten mal wieder persönlich - welch ein wohltuender Unterschied!Freund Hans Danzl berichtet:

"Wer kennt ihn nicht, den Wildpark Aurach! Wir durften ihn gestern wieder von der schönsten Seite erleben; die Regenwolken hatten sich verzogen, die Abendsonne ließ die Kitzbüheler Alpen, in die der Branderhof und der Park eingebettet sind, in einem besonderen, milden Licht strahlen.

Wir 22 Besucher (außerhalb der üblichen Öffnungszeiten) wurden herzlich von der Besitzerin, Frau Andrea Pletzer-Gasser, und ihrem Team begrüßt und willkommen geheißen. 

Nach einem kurzen Besuch bei Steinbock, Damwild, Lama, Ziege, Schaf und Co. wurden wir in der Brander Stube kulinarisch verwöhnt." 

Rotary Youth Award for Sustainability 2019/20
Im Juli 2020

Das vom Rotary Club Kitzbühel koordinierte Changemakerprogramm "Rotary Youth Award fgr Sustainability" 2019/20 wurde mit Hilfe von Videokonferenzen  erfolgreich beendet. 20 Projektteams aus allen Teilen Österreichs wurde prämiert.

Die Fortsetzung des Programm für 2020/21 ist finanziell gesichert, die Vorbereitungen laufen.

Siehe Download

 

Kontakt

RC Kitzbühel

z.H. Dr. Hans Danzl, Almdorf 24

6380 St. Johann

rckitzbuehel(kwfat)rotary(kwfdot)at +43 +43 676 7733307 +43
Donnerstag 19 Uhr 30
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren