Aufbau eines Übungsfirmennetzes in Bulgarien

Schwerpunkt: Wirtschafts- und Kommunalentwicklung

Typ: International

Art: Global Grant

Nummer: 5829

Teilnehmer

Internationaler Partner: RC Kitzbühel (1920)

Host Partner: RC Sofia (2482)

Clubs: RC Kitzbühel (1920), RC Sofia (2482)

Distrikte: 1920

Partner: act - Austrian Center for Trainingsfirms, Wien, KulturKontakt Austria, Wien

Projektziel: Verbesserung der kaufmännischen Erstausbildung von Jugendlichen in Bulgarien durch

Projektbeginn: 01.11.1995

Projektende: 31.12.1997

Budget: 165.800

Währung: Euro (€)

Land: Bulgarien

Ort: Sofia, Burgas, Montana, Stara Zagora, Varna

Beschreibung:

Maßnahmen:

• Beratung der Verantwortlichen für das bulgarische Schulwesen und von Führungskräften.
• Renovierung und Adaptierung von Räumen für Betriebswirtschaftliche Zentren an den Han-delsakademien in Sofia, Burgas, Montana, Stara Zagora und Varna sowie einer Übungsfirmenzentrale in Sofia.
• Ausstattung dieser Räume mit zeitgemäßer Büro-, Informations- und Kommunikationstech-nologie.
• Ausbildung kommerzieller Lehrer dieser Schulen, die bereit sind, Übungsfirmen zu gründen und zu betreuen und in Zukunft weitere Lehrer zu schulen bzw. eine Übungsfirmenzentrale zu betreuen
• Aufbau eines bulgarischen Übungsfirmennetzwerks durch Verbindung der einzelnen Übungsfirmen mit der Übungsfirmenzentrale in Sofia via Internet.
• Einbindung der Übungsfirmenzentrale in das internationale Übungsfirmennetzwerk.
• Studienaufenthalten von Lehrkräften und Studenten in Österreich.
• Übernahme der Betriebskosten für die Übungsfirmenarbeit bis 1998.
• Evaluierung aller Maßnahmen.

Evaluierung:

Im Februar 1998, Juli 1999 und Oktober 2000 wurden die Pilotschulen sowie die Übungsfirmenzentrale in Sofia gründlich evaluiert:
"Der Stand des Projektes ist zufriedenstellend und als Erfolg zu betrachten. Die Motivation aller Beteiligten, der sorgsame Umgang mit den zur Verfügung gestellten Ressourcen, die Anerkennung durch die bulgarische Unterrichtsverwaltung sowie die Wirtschaft - soweit diese bereits mit der Idee der Ausbildung von Studenten in Übungsfirmen vertraut ist, sind eine solide Basis für die zukünftige Weiterentwicklung."

Bildgalerie:

Downloads:

Kontaktperson: Hans Philipp

Zurück

Kontakt

RC Kitzbühel

z.H. Dr. Hans Danzl, Almdorf 24

6380 St. Johann

rckitzbuehel(kwfat)rotary(kwfdot)at +43 +43 676 7733307 +43
Donnerstag 19 Uhr 30
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren