Der Rotary Club Krems-Wachau wurde mit der Charterurkunde vom 23. Mai 1970 gegründet. Die feierliche Übergabe der Charterurkunde erfolgte am 24. April 1971 im Parkhotel in Krems.

Die Wurzeln unseres Clubs reichen aber bereits in das Jahr 1957 zurück. In diesem Jahr wurde unter dem Gründungspräsidenten un unserem Ehrmitglied Karl Rabus der Rotary Club St. Pölten gegründet der kurze Zeit später in Rotary Club St. Pölten-Krems umbenannt wurde.

Die damaligen Gründungsmitglieder aus dem Raum Krems waren: Erich Grabner, Richard Ruckensteiner, Hannes Ruckensteiner, Fritz Salomon, Alfred Schubrig, Kurt Strizik, Walther Vogl.

In die folgende Zeit bis zur Clubteilung-Clubneugründung im Jahre 1970 fallen folgende wichtige clubgeschichtliche Ereignisse:
- Begründung des Kontaktverhältnisses mit dem RC Heidenheim-Aalen
- Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an Kammerschauspieler Richard Eybner
- Gründung des ersten Tochterclubs RC Waidhofen/Ybbs
- Gründung eines zweiten Tochterclubs, RC Klosterneuburg, durch Gründungsbeauftragten Walther Vogl

Kontakt

RC Krems-Wachau

Wachaustraße 42/A/3

3500 Krems an der Donau

rckrems(kwfat)rotary(kwfdot)at
Montag, 19 Uhr
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren