Bazou / Kamerun

Schwerpunkt: Sonstiges

Typ: International

Art: Clubprojekt (ohne TRF Förderung)

Projektziel: Ein weiteres Sonderprojekt, das wir unterstützen und begleiten, hilft Schulkindern in Bazou Kamerun, ihren Schulweg um 23 km zu verkürzen. Dieses Projekt wurde im Rotary-Jahr 07/08 gestartet, wird von Studenten und Studentinnen der Universität und der Organisation Solidarität Afrika Salzburg umgesetzt. Der Projektleiter ist Herr Faustin Tchouta. Der Schulbetrieb konnte bereits aufgenommen werden. Weitere Kosten sind durch das Projekt Hilfe durch Selbsthilfe gegeben. Es wurde der Anbau von Mais, Bananen und anderer Früchte begonnen, der Ertrag soll wenigstens einen Lehrer der Schule finanzieren. Der Erfolg des Projekts liegt bei Hilfe durch Selbsthilfe.

Projektbeginn: 05.03.2007

Projektende: 30.04.2013

Budget: 31.300.- bisher

Währung: Euro (€)

Land: Kamerun

Ort: Bazou

Kontaktperson: Faustin Tchouta, Wolfgang Pöhl

Zurück

Kontakt

RC Salzburg

Hotel Sacher Salzburg, Schwarzstraße 5-7

5020 Salzburg

rcsalzburg(kwfat)rotary(kwfdot)at

Donnerstag, 19.00 Uhr
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren