District 1910 in Action

(Ausgabe: Oktober 2023)

 

Liebe Rotarier:innen, Rotaracter:innen und Interacter:innen!

Der Welt-Polio-Tag liegt wenige Tage in der Zukunft. Unsere internationale Hauptkampagne findet am 24. Oktober ihren Höhepunkt in diesem rotarischen Jahr. In diesem Zusammenhang findet im Vorfeld am 17. Oktober eine clubübergreifende Veranstaltung in Wien statt. In diesem Newsletter finden sich auch Social Media Materialien für die Kampagne. 

 

Mit diesem Newsletter möchten wir einen weiteren Schwerpunktbereich von Rotary International vorstellen. Brigitte Öppinger-Walchshofer leitet den Internationalen Dienst und stellt uns diesen im Interview vor. Weiters gibt uns Brigitte einen Kurzbericht zur Tagung des Internationalen Dienstes vom 23. September und stellt die präsentierten Unterlagen zur Nachlese zur Verfügung. 

 

Mittlerweile wurden dank Rotarier:innen aus den Distrikten 1910 und 1920 über 70.000 € an Spenden für die Unwetterkatastrophenhilfe in Österreich und Slowenien gegeben. Wir konnten damit bisher über 26 Projekte in den betroffenen Gebieten mitfinanzieren. Danke für die großzügige Hilfsbereitschaft.  

 

Um in Zukunft unsere Projekte und Aktivitäten noch besser in den Sozialen Netzwerken darzustellen wird das Public Image Team zwei Schulungstermine im November anbieten. Elena Egger und Alexander Rieck werden Einblicke in die digitale Kommunikation und Contenterstellung bieten. Vor allem Öffentlichkeitsbeauftragte sind aufgefordert teilzunehmen. Vorweg darf ich darauf hinweisen bei Posts auf Linkedin, Facebook und Co. die Möglichkeit des Taggens (verlinken) von Clubs, Freund:innen und Distrikten zu nutzen, um unsere Reichweite zu erhöhen. 

 

Einige Clubs haben in diesem Newsletter die Möglichkeit genutzt, über ihre Veranstaltungen zu berichten. Damit soll einerseits angeregt werden ähnlich Veranstaltungen in anderen Regionen zu starten und andererseits mit den Clubs in Zukunft zusammenzuarbeiten. Im Abschnitt Nachlese zu Veranstaltungen aus dem Distrikt finden sich Berichte zum Zukunftsforum des RC Klosterneuburg und zum Jugendforum des RC Eisenstadt. Im letzten Monat fand auch eine Weltpremiere statt. Im Rahmen des Benefizkonzertes für das Rotary Lernhaus in Graz performte Clubpräsident Andreas Woyke seinen Song Create Hope In The World.

 

Neuerlich der Hinweis auf die diversesten Veranstaltungen, wie Distrikttrainings, Charterfeiern, Clubveranstaltungen von mehreren Clubs, Distriktveranstaltungen oder internationale Treffen!

 

Mit besten rotarischen Grüßen

Herbert  

 

Bisherige Ausgaben des Newsletters:

 

Rotary International - Ein weltweites Netzwerk mit vielfältigen Möglichkeiten mitzumachen

Am 23. September fand heuer wieder die gemeinsame Tagung der Distrikte 1910 und 1920 zum Thema "Internationaler Dienst" in der Rotary-Akademie des Distrikts 1920 in Salzburg statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden einmal mehr die Möglichkeiten, sich international bei Rotary zu betätigen, vorgestellt. Für jene, die sich für die Aktivitäten im Rahmen unseres Netzwerks interessieren, stellt Brigitte Öppinger-Walchshofer den Internationalen Dienst im Interview vor.   

 

Rückblick und Nachlese zur Tagung 

Beide District Governor, Herbert Pfeiffer und Thomas Gredler, begrüßten die etwa 50 Teilnehmer:innen. 22 Rotaracter:innen und Rotarier:innen davon waren aus unserem Distrikt angereist. Der Vormittag wurde von Brigitte Öppinger-Walchshofer (District International Service Committee Chair, Distrikt 1910), der Nachmittag von Bernhard Zimburg (DISCC, Distrikt 1920) moderiert.

 

Die Präsentationen der lebhaft und beispielhaft vorgetragenen Programme des ID 

  • "Jugendaustausch" (Georg Tichler/RC Neulengbach-Wienerwald), 
  • "Fellowships vs Action Groups" (Herbert Ederer/RC First Ausrian Passport)
  • "Rotary Danube Alliance" als jüngstes Beispiel grenzüberschreitender Zusammenarbeit (Johanna Weberhofer/RC Vienna Maria Theresia)

gaben den Anwesenden einen guten Einblick über die Umsetzung dieser Programme des ID in der Praxis. Die einzelnen PPPs sind hier abrufbar.

 

Die Kaffee- und die Mittagspause ermöglichten intensives Netzwerken und den Austausch der Vertreter und Vertreterinnen der RC beider Distrikte.

 

Der Nachmittag war den Länderausschüssen gewidmet und brachte - abgesehen von einem guten Überblick über den Status Quo der Inter-Country-Committees (ICC) durch den Nationalen ICC Koordinator, Walter Ebner - gute Einblicke in die ICCs von Österreich- Ukraine und Österreich - Türkei. Der unschlagbare Höhepunkt des 2. Teils der Tagung war die Charter des neuen ICC Österreich - südliches Afrika, an der auch Vertreter und Vertreterinnen aus Südafrika via Zoom teilnehmen.  

 

Ein herzliches Dankeschön ergeht nicht nur an alle Teilnehmenden, sondern besonders auch an Herbert Blasch (Rotary Club Gmunden), der die Technik überwachte, und and die Rotary Akademie in Salzburg. 

Am 4. November 2023 findet ein weiterer Termin in Banja Luka statt. Zu diesem sind neben den Vertreter:innen der bosnischen Clubs auch alle herzlich eingeladen, die im September nciht teilnehmen konnten. Die Anmeldung ist unter diesem Link möglich. 

Social Media Online-Workshops! 

Mitglieder des Public Image Committees bieten Online-Workshops zum Thema "Social Media - Sichtbarkeit für eure Aktionen, kreativen Austausch und ein aktiveres Clubleben mit Mehrwert schaffen" an.

 

Termine

  1. Montag, 6.November, 18:00 Uhr - Anmeldung erfolgt hier
  2. Mittwoch 15.November, 18:00 Uhr - Anmeldung erfolgt hier

 

Besonders die PR-Beauftragten der Clubs, gerne aber auch Vortragsmeister:innen, Clubsekretär:innen und natürlich auch Präsident:innen sind herzlich eingeladen an den ca. 90 -minütigen Workshops teilzunehmen. Ziel der Workshops ist es, Strategien und praktische Handlungsempfehlungen vermittelt zu bekommen, die zu einem transparenten Bild von Rotary und euren Aktivitäten in euren spezifischen Zielgruppen und Netzwerken führen.

 

77.246 € gespendet

Einmal mehr Danke für die Hilfsbereitschaft. Bis 27. September wurden 77.246 € für die Betroffenen der Überflutungen in Österreich und Slowenien gespendet. Seither wurden 26 Projekte von Rotary Clubs aus den beiden Ländern eingereicht und somit rasch geholfen. 

 

Clubs aus Österreich und Slowenien weiterhin die Spendenmittel über Projektanträge abrufen und bis zu 200% des Eigenanteils an Förderungen erhalten. 

Nachlese zu Veranstaltungen aus unserem Distrikt

 

Zukunftsforum - Die Marke Rotary

Am 26. September wurde im Kreise 60 rotarischer Freunde (samt Begleitungen) aus insgesamt 12 unterschiedlichen Rotary Clubs auf der Kaiser Wiesn über den Status, den Wandel - vom Club als Gegenentwurf zur herrschenden mafiösen Moral aus 1905 zu people of action 2030 - und zukünftige Aktivitäten zur besseren Positionierung, Wirkung und Verbreitung der Marke Rotary gesprochen.

 

Die Ergebnisse der spannenden Diskussion kurz zusammengefasst:

  1. Mehr und zielgerichtetere, authentische Kommunikation über neue Medien über unsere Projekte, Personen, etc. - also unsere "Testimonials"
  2. Rotarische Leuchtturmevents für besser Positionierung und PR - damit auch wieder mehr Kommunikation und Vernetzung innerhalb der rotarischen Gemeinschaft.

 

Vielen Dank im Speziellen an den RC Klosterneuburg und Ihren Präsidenten Dipl. Ing. Christof Kier für die Organisation und Dr. Gerhard Hrebicek für die Vorbereitung, Organisation und Moderation dieses wirklich sehr spannenden Events!

Die Zusammenfassung der Veranstaltung des RC Klosterneuburg in Kooperation mit dem European Brand Institute und der Kaiser Wiesn gibt es hier als PDF zum Download.

 

Weltpremiere für den Song Create Hope In The World

Was für ein Abend! Zarter Glockenklang am Beginn, der sich zu einem fulminanten Klangerlebnis in der fast ausverkauften Basilika Mariatrost entfalten sollte.

Auf der musikalischen Reise waren vertraute Klassiker von Bach, Haydn in neuen Arrangements von Andreas WOYKE zu hören, ebenso eigene Kompositionen des Musikers, Universitätslehrers und aktuellen Präsidenten unseres Clubs. Die Stücke gingen in raffinierten, improvisierten Teilen ineinander über und verbanden sich auf diese Weise zu einem dramaturgisch spannenden und stimmigen Gesamtkunstwerk.

Zum Finale gab es dann eine Weltpremiere: Gemeinsam mit dem Publikum interpretierten die Musikerinnen und Musiker einen Song, den Andreas Woyke zum Text des Rotary-Jahresmottos komponiert hatte (siehe Video). 

Standing Ovations für Andreas und das fabelhafte Ensemble, das wir gerne noch öfter hören wollen: Laura MARJANOVIĆ (Flöte), Alyona PYNZENYK (Violine), Lena KOVALCHUK (drums) und Basslegende Ewald OBERLEITNER.

Herzlichen Dank allen, die dieses außergewöhnliche Erlebnis möglich gemacht haben: den MusikerInnen, SponsorInnen, OrganisatorInnen und Helping Hands unserer drei Rotary Clubs - Rotary Club Graz Umgebung Nord, Rotary Club Graz Süd und Rotary Club Graz Eggenberg -, der Pfarre der Basilika Mariatrost und dem Publikum!

Der Erlös des Benefizkonzerts kommt dem Rotary Lernhaus Graz zugute.

 

 

Lernen und Vernetzen - Rotary Jugendforum Eisenstadt

Zum bereits vierten Mal fand am vergangenen Dienstag das "Jugendforum" des Rotary Clubs Eisenstadt in der Selektion Eisenstadt statt. Dieses Mal war die Schauspielerin und Intendantin Kristina Sprenger zu Gast.

 

Das Hauptziel dieser Veranstaltung ist es, junge Menschen aus der Region in einem einzigartigen und intimen Ambiente zusammenzubringen, in dem sie die Gelegenheit haben, inspirierenden Persönlichkeiten aus den Bereichen Kunst, Sport, Wirtschaft und mehr zu begegnen. Die begrenzte Teilnehmerzahl von höchstens 25 Personen ermöglicht einen persönlichen und direkten Austausch.

 

Die jungen Teilnehmer profitieren von den Erfahrungen und Erzählungen der eingeladenen Redner, die in einem informellen und offenen Gesprächsstil interviewt werden. Im Anschluss daran haben die Teilnehmer die Möglichkeit, persönliche Fragen an den Gast zu richten.

 

Nach den Gesprächen sind alle Teilnehmer herzlich zum Buffet eingeladen, was eine noch persönlichere Atmosphäre schafft und die Gelegenheit bietet, Kontakte zu knüpfen und sich auszutauschen.

 

Der Rotary Club Eisenstadt verfolgt mit dieser Veranstaltung auch das Ziel, mittelfristig das Bewusstsein für Rotary zu schärfen und potenzielle junge Mitglieder anzusprechen. Die nächste Veranstaltung dieses Formats wird im Frühjahr 2024 stattfinden.

 

Clubübergreifende End Polio Now Veranstaltung in Wien

Die weltweite End Polio Now-Kampagne von Rotary bringt am 17.10. den jordanischen Polio-Überlebenden Bashar Asfour (Rotary Club Tbilisi) nach Wien. Bashar informiert uns im Vorfeld des End Polio Now-Days über "my journey to end polio" (Vortrag auf Englisch). Die jungen Wiener Rotary Clubs Vienna Maria Theresia (CP Johanna Weberhofer) und Wien-Marc Aurel (CP Richard Auer-Welsbach) laden alle rotarische FreundInnen zur Teilnahme und zum engagierten Spenden ein!

 

Veranstaltungsdaten:

  • Datum: Dienstag, 17.10.2023 - 19:00
  • Veranstaltungsort: Hotel Erzherzog Rainer (Serviette Room), Wiedener Hauptstrasse 27-29, 1040 Vienna
  • Anmeldung und weitere Details auf der Veranstaltungsseite.

 

Informationen zu Bashars Reise  

Eine besonders erwähnenswerte Fundraisingaktion startete Bashar Asfour, der in seiner Jugend selbst an Polio erkrankt war. Bashar, der mehrere Funktionen im Distrikt 2452 innehatte, fährt mit einem VW Buzz durch 16 Distrikte. Er wird am 17.10. 2023 auch nach Wien kommen und die Clubs RC Vienna Maria Theresia und RC Wien-Marc Aurel besuchen. Mehr Informationen unter: https://myjourneytoendpolio.com/.

 

Einen aktuellen Überblick findet zu unserem weltweiten Engagement findest Du auf Rotarys internationalen Website https://polioeradication.org.

 

PR-Ressourcen zum Welt-Polio-Tag

Am 24. Oktober ist Welt-Polio-Tag, und es wird Zeit, uns wieder zu mobilisieren, um auf unseren Kampf gegen die Kinderlähmung aufmerksam zu machen. Die Ausrottung der Kinderlähmung ist ein kühnes Ziel, aber gemeinsam können wir als Mitglieder von Rotary Geschichte schreiben und die Kinderlähmung für immer besiegen. Auf unserer Webseite mit Ressourcen zum Welt-Polio-Tag findest Du Grafiken, Vorlagen, Social-Media-Botschaften und vieles mehr, um Ihren Club beim Engagement für eine poliofreie Welt zu unterstützen.

Lasst uns gemeinsam feiern, lernen und helfen. Rotary, Rotaract und Interact bieten auf allen Ebenen Möglichkeiten dafür. Umfassende Listen aller eingetragener Veranstaltungen finden sich in der Rotary APP und unter den Distriktveranstaltungen und Clubveranstaltungen

Hoch sollen sie leben - alle kommenden Charterfeiern und Clubjubiläen auf einen Blick

Folgende Clubs im District 1910 planen eine Feier zu ihrer Charter oder ihrem Charterjubiläum. Wir gratulieren und wünschen zahlreiche Teilnehmer:innen aus anderen Clubs.

 

21. Oktober 2023 - Charterjubiläum

50 Jahre Rotary Club Wien-Donau

Programm und Anmeldung

 

10. November 2023 - Charterfeier

Rotary Club Wien-Am Hof

Programm und Anmeldung

 

10. November 2023 - Charterjubiläum

20 Jahre Rotary Club Wien-Mozart

Details folgen, bitte den Termin vormerken. 

20. April 2024 - Charterjubiläum

30 Jahre Rotary Club Neunkirchen

Details folgen, bitte den Termin vormerken. 

27. April 2024 - Charterjubiläum

50 Jahre Rotary Club Klagenfurt-Wörthersee

Details folgen, bitte den Termin vormerken. 

4. Mai 2024 - Charterjubiläum

40 Jahre Rotary Club Wien-Stadtpark

Details folgen, bitte den Termin vormerken. 

Unser Service für euch: District Veranstaltungen  

Das District Team veranstaltet unterjährig diverse Trainings und Seminare. Die Abschlussveranstaltung des rotarischen Jahres bildet die Distriktkonferenz bei der wir gemeinsam unsere Erfolge feiern. 

Jugenddienstleitertagung & Mitgliederversammlung

18. November 2023

Details zur Veranstaltung folgen

 

 

District Conference

20.-23. Juni 2024 in Sarajevo

https://sarajevo2024.org

 

 

Über die Grenzen hinaus: Internationale Veranstaltungen  

Rotary ist eine internationale Organisation in der sich Mitglieder, Clubs und Distrikte vernetzen, um gemeinsam Gutes zu tun. Folgende Veranstaltungen bieten diese Gelegenheit auf Zonen oder internationaler Ebene.  

Zone 21

Institut Zone 21

16.-22. Oktober 2023 in Bukarest, Rumänien

zur Veranstaltung

 

Kulturhauptstadt Timisoara

27.-28. Oktober 2023 in Timisoara, Rumänien  

zur Veranstaltung

90 Jahre Rotary Club Sofia

4. November 2023 in Sofia, Bulgarien  

Details folgen, bitte den Termin vormerken. 

 

Rotary International

Rotary International Convention

25.-29. Mai 2024 in Singapore 

zur Veranstaltung

 

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren