Rückblick: Jazzbrunch im September

Das Wiener Metropol war im September Schauplatz einen rotarischen Jazzbrunches. Die Rotary Clubs Wien-Albertina und Wien-Gloriette hatten wieder zu diesem Ereignis geladen. 300 Karten wurden verkauft. Dem Publikum wurde ein Buffet, Getränke und Musik von Feinsten geboten. Auf der Bühne standen wieder die Herren der Rotarian Jazz Fellowship RJF mit Special Guest Louie Austen. Es herrschte mitreißende Stimmung. Der Reinerlös von € 30.000.- exklusive Grant kam der Initiative "Dank Dir" zugute. Das Ziel, die Finanzierung eines Sprachcomputers mit Augensteuerung um € 16.000.-, wurde bei weitem übertroffen.

Die beiden Präsidenten Edgar Böhm, RC Wien-Albertina und Florian Rudolf-Miklau, RC Wien-Gloriette

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren