Großlieferungen Spitalausstattung

RC Klosterneuburg

Schwerpunkt: Krankheitsvorsorge und -behandlung

Typ: International

Art: District Grant

Projektziel: Mithilfe bei der Grundausstattung mit diversen Einrichtungsgegenständen und medizinischen Geräten von Spitälern in Bosnien Herzogewina

Projektbeginn: 01.05.2015

Projektende: 31.12.2016

Budget: 65.000

Währung: Euro (€)

Land: Bosnien und Herzegowina

Ort: Diverse

Beschreibung:

RC Klosterneuburg, ad personam Dieter Primavesi, übernahm 2014 die Koordination der Lieferung (gebrauchter) medizinischer Geräte für Bosnien und Herzegowina.

Er hat sich zum Ziel gesetzt, nicht nur die Beschaffung in Österreich zu leiten, sondern auch die Verteilung vor Ort in Angriff zu nehmen.

Das klingt erst ein Mal sehr einfach - ist es aber nicht. Es benötigt Einfühlungsvermögen im Umgang mit den Empfängern, Ausdauer bezugnehmend auf die Behörden und Überzeugungskraft, um überhaupt Geräte zu erhalten.

Der erste Transport umfasste - damals für das abgebrannte Spital in Bihac - 184 Positionen - mittlerweile wurden bereits mehrere Transporte vorbereitet - und neben vielen, kleineren Geräten, vor allem Krankenhausbetten übermittelt. Ermöglicht hat das vor allem die Großzügigkeit des LR Mag. Karl Wilfing, Spitalsreferent der NÖ Landesregierung.

Die Bilder zeigen unseren Govenor Hellmann und Frd. Czernin von Bruck/Mur und junge HTL Schüleraus Kapfenberg, die bald ein Teil des in Gründung befindlichen Rotaract Clubs Bruck sein werden. Ziel sind wieder 15-17 Sattelschlepper mit gebrauchten medizinischen Geräten nach BIH . Zitat Frd. Primavesi "Das wirklich einmalige war, dass der Govenor mit beiden Händen zugegriffen hat und nicht mit dem Zeigefinger dirigierte. Trafen uns am 24.4. um 9:30 im Krankenaus; fuhren zum Lager und haben Geräte und Betten für 4 Sattelschlepper ausgelagert, vorbereitet und Stück für Stück in die Lieferliste aufgenommen. Nach 3.5 Stunden war alles erledigt und der Govenor lud auf eine Pizza ein".

 

Bildgalerie:

Downloads:

Kontaktperson: Dieter Primavesi

Zurück
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren