FÜR EIN NEUES ZUHAUSE - BUILDING BRIDGES

RC Graz-Süd

Schwerpunkt: Frieden und Konfliktvermeidung

Typ: International

Art: Clubprojekt (ohne TRF Förderung)

Nummer: 005

Teilnehmer

Clubs: Rotary Club Graz Süd (1910), Rotaract Club Wien Stadtpark (1910)

Projektziel: ZWISCHEN VÖLKERN ZWISCHEN GENERATIONEN Der ROTARY CLUB Graz Süd will in Kooperation mit dem Intarconnect (Rotaract Multidistrikt 1910/20 Jugendprojekt) und der Organisation Bauern helfen Bauern in Salzburg gemeinsam mit einem (mehreren) ROTARACT Clubs mit min. 5-8 Personen ein Haus für eine vertriebene Familie im Raum Srebrenica binnen 5 Tagen bauen und finanzieren

Projektbeginn: 28.10.2016

Projektende: 15.06.2017

Budget: 8700 Euro

Währung: Euro (€)

Land: Bosnien und Herzegowina

Ort: Srebrenica

Beschreibung:

 

Für wen wird das Haus gebaut?

Wir bauen das Haus für eine Familie, die im Bosnienkrieg vertrieben wurde und nicht ins Ausland fliehen konnte. Die Familie hat vor dem Krieg im Raum Srebrenica gewohnt und ihr Haus wurde während des Krieges zerstört. Auf ihrem Grundstück soll dieses Haus errichtet werden.

Neben unserem Projekt sollen zeitgleich 3 weitere Häuser gebaut werden.

Wie wird die Familie ausgewählt?

Da keine Datenbanken existieren, werden die Familien durch Recherchen der Organisation "Bauern helfen Bauern" vor Ort ausgewählt. Die einzelnen Häuser werden fair auf alle ethnischen Gruppen verteilt. Von unseren EUFOR-Soldaten vor Ort wird bestätigt, dass dieses Projekt in allen ethnischen Gruppen sehr geschätzt wird. 

Wie groß ist das Haus?

Das Haus ist zweigeschossig und hat ca. eine Grundfläche von 30m².

Wer plant das Haus bzw. welche Fachkräfte unterstützen den Hausbau?

Das Haus wird von einem lokalen Architekten geplant. Während der Bauphase sind immer 1 Polier und 1 Arbeiter vor Ort, die mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Wie wird die Familie beim Hausbau eingebunden?

Die Familie ist für die Errichtung der Fundamentplatte und der Sanitärinstallationen verantwortlich und kann mithelfen und z.B. unterstützen, dass den Bauarbeitern nicht die Kraft ausgeht. Nach Bauabschluss gibt es eine gemeinsame Feier mit der Familie, die in das neue Haus einzieht.

UND SO SOLL "UNSER" HAUS AM 27.05.2017 AUSSEHEN:

FILMTRAILER HAUSBAUPROJEKT SREBRENICA 2016, Intarconnect (Rotaract Multidistrikt 1910/20 Jugendprojekt): https://youtu.be/EZTR1fd_3GM

 

SPENDEN BITTE AN:

PROJEKT "BUILDING BRIDGES"-HAUSBAUPROJEKT SREBRENICA "
Rotary Club Graz-Süd
Hypo Landesbank Vorarlberg
IBAN  AT44 5800 0215 9760 7021
BIC  HYPVAT2B

Wir vom Rotary Club Graz Süd bedanken uns bereits jetzt bei allen Spendern. Mit Ihrer Hilfsbereitschaft leisten sie einen ganz persönlichen Beitrag zum Frieden zwischen Völkern und zum Verständnis unter den verschiedenen Generationen.

Bildgalerie:

Downloads:

Url: rcgs.at/projects/fuer-ein-neues-zuhause/

Kontaktperson: Martin Wittmann

Zurück
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren