Intern. Modellbau Event für den guten Zweck

RC Oberpullendorf-Burgenland Mitte

Schwerpunkt: Soziales

Typ: Lokal

Art: Clubprojekt (ohne TRF Förderung)

Teilnehmer

Clubs: Oberpullendorf - Burgenland Mitte (1910)

Partner: ASTS- Austrian Scale Team Series‎ Orga Team

Projektziel: Einwerben von Finanzmitteln Steigerung des Bekanntheitsgrades von Rotary

Projektbeginn: 21.04.2018

Projektende: 21.04.2018

Budget: 3.450,50

Währung: Euro (€)

Land: Österreich

Ort: Ritterburg Lockenhaus

Beschreibung:

 

Modellbau Offroad-Race für den guten Zweck

Der Rotary Club Oberpullendorf - Burgenland Mitte veranstaltete vergangenen Samstag mit dem Team der Austrian Scale Team Series (ASTS) ein Modellbau-Event der Sonderklasse - und sponsert mit dem Erlös den neuen Spielplatz für das SOS Kinderdorf Pinkafeld.

Wie spannend Modellbau sein kann, erlebten die Besucher hautnah: Der Rotary Club Oberpullendorf und das ASTS Orga Team trommelten vergangenen Samstag, 21. April 2018, begeisterte Hobby-Modellbauer und Hobby-Modellbauerinnen zusammen. Gemeinsam mit dem Team der ASTS veranstalteten die Rotarier die Austrian Scale Team Series. Die nationale Trophy stand ganz im Zeichen des guten Zwecks - der Erlös finanziert den neuen Spielplatz für das SOS Kinderdorf Pinkafeld.  

Der Andrang auf das Modellbau-Event in und um die Ritterburg Lockenhaus vergangenen Samstag war groß. 89 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus vier Nationen stellten in den verschiedenen Bewerben ihre Geschicklichkeit unter Beweis. Dabei gingen nicht nur Erwachsene an den Start, sondern auch Kinder und Jugendliche. Die Zusammensetzung der Teams wurde nach der technischen Abnahme vor Ort ausgelost. Die Läufe fanden im Team zwischen zwei und vier Fahrzeugen statt und dauerten circa 20 bis 40 Minuten pro Sektion.

Egal ob steiniger Untergrund oder weiche Wiese, die Teilnehmer manövrierten ihre ferngesteuerten Gefährte mit viel Geschick um jedes Hindernis. Als kleines Extra zeigte sich sogar das Wetter von seiner strahlendsten Seite. Da stand dem gemütlichen Beisammensitzen nichts mehr im Wege und beim abendlichen Grillen am Lagerfeuer wurden nicht nur die Ergebnisse des Tages besprochen. Die dürfen sich allerdings sehen lassen. Gemeinsam mit dem Team des ASTS sammelte der Rotary Club stolze 3.450,50 Euro Reinerlös für den neuen Spielplatz des SOS Kinderdorf Pinkafelds. Die fehlende Differenz auf die 5.000 Euro Gesamtsumme steuern die Rotarier selbst bei. So viel Spendierfreude freut die Kinder des SOS Kinderdorfs - damit steht den künftigen Abenteuern der kleinen Spielplatzbesucher nichts mehr im Wege.  

Alle Bilder und weitere Infos hier ›  https://photos.app.goo.gl/eezptNf5EaSamaWj2

Video vom Wettbewerb ›  https://www.youtube.com/watch?v=hBjlYF1xU50

Bildgalerie:

Downloads:

Kontaktperson: Gerhard Heinrich

Zurück
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren