ELIJAH

RC Wien-Schwechat

Schwerpunkt: Elementarbildung

Typ: International

Art: District Grant

Teilnehmer

Partner: Verin ELIJAH (Leitung Pater Sporschill)

Projektziel: Berufsausbildung von jugendlichen in Marpod, Siebenbuergen und umliegenden Dörfern mit Roma-Minderheit

Projektbeginn: 01.09.2021

Projektende: 30.09.2022

Budget: 15000

Währung: Euro (€)

Land: Rumänien

Ort: Marpod

Beschreibung:

In Siebenbürgen in Rumänien in den Orten Marpod und Hosman lebt eine ROMA-Minderheit ohne soziale, technische und gesundheitliche Infrastruktur in ärmlichsten Verhältnissen.

Pater Georg SPORSCHILL bemüht sich um die Ausbildung von Jugendlichen. Im Ort Marpod wurden Lehrwerkstätten für Tischlerei und Landwirtschaft errichtet. Um Jugendliche aus den umliegfenden Dörfern zu den Ausbildungsstätten zu bringen wurde bereits früher ein Kleinbus mit einer Ladefläche angechafft. Bei diesem Projekt ist geplant, den Verein Elijah mit der Beistellung eines Gewächshaues zu unterstützen, welches durch die Elijah Leute in Eigenregie aufgestellt werden soll. Im Gewächshaus soll Gemüse, welches dringend benötigt wird produziert werden.

Die Errichtung des Gewächshausens ist ein weiterer Baustein zu der bereits bestehenden kleinen Landwirtschaft und zur nachhaltigen Aufwertung der Produktionsmöglichkeiten, sowie  zur Anhebung der Lebensqualität.

Bildgalerie:

Url: www.elijah.ro/

Kontaktperson: Peter Schabel

Zurück
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren