Mädchenschule "Molo Mhlaba"

RC Neunkirchen

Schwerpunkt: Elementarbildung

Typ: International

Art: Global Grant

Nummer: GG2015190

Teilnehmer

Internationaler Partner: RC Neunkirchen (1910)

Host Partner: RC am Kap (9350)

Clubs: RC Salzburg Land (1920), RC Wiener Neustadt (1910), RC Korneuburg (1910), RC Wasserburg (1842), RC Sopron (1911)

Distrikte: 1910, 9350, 1920, 1842, 1911

Partner: RMCH

Projektziel: Support for the Elementary School for Girls in the Township Khelitsha, Cape Town

Projektbeginn: 31.01.2021

Projektende: 31.01.2024

Budget: 40.633.-

Währung: US-Dollar ($)

Land: Südafrika, Republik

Ort: Kapstadt

Beschreibung:

 

Video über dieses Projekt 

https://youtu.be/DagwhkWS4QI

 

2015 wurde die Grundschule für Mädchen "Molo Mhlaba" in Kapstadt gegründet. Basierend auf dem Montessori-Prinzip werden mehr als 100 Mädchen aus dem Township Khayelitsha zwischen drei und neun Jahren betreut.  Die Schule bietet den Kindern zwei Essen täglich, ein geschütztes Umfeld und die sehr wichtige Chance einer hochwertigen Ausbildung.

Molo Mhlaba wird durch Spenden und Schulgelder finanziert. Seiteit 2022 beteiligt sich das Bildungsministerium mit etwa einem Viertel der Kosten. Viele Eltern haben aber Probleme die Schulgelder regelmäßig zu zahlen.

 Unser Projekt hat das Ziel unter dem Rotary International-Schwerpunkt "Education": 

-Schul-Equipment zu finanzieren und Schulaktivitäten zu unterstützen und

- die Ausbildung der Lehrerinnen zu unterstützen, sowie

-die Schule bei der Erhöhung der Schülerzahlen zu unterstützen.

 

 

 

Bildgalerie:

Downloads:

Kontaktperson: Hannes Porias / Franz Seiser

Zurück
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren