Die Paul Harris Society ist eine weltweite Gemeinschaft von RotarierInnen, die sich für einen jährlichen Beitrag von USD 1.000 an die Rotary Foundation entschieden haben. Die Spende kann diversen Fonds zugutekommen - vor allem aber dem jeweiligen Distrikt (Spende an den Annual Fonds), denn dann fließen die Gelder wieder in Distrikts-eigene Projekte. Poli ist dennoch immer noch ein rotarisches Thema und Spenden für die Impfungen werden erbeten.

Die Ehrung erfolgt durch den Distrikt Governor und/oder den District Rotary Foundation Committee Chair (DRFCC).

Der Beitritt zur PHS ist ganz leicht mittels Formular zu beantragen.

Mehr dazu unter rotary.org und beim DRFCC