Perspektive Jugend: "Medizinische Drogenambulanz"

RC Braunau

Schwerpunkt: Soziales

Typ: Lokal

Teilnehmer

Clubs: RC Braunau (1920), regionale Nachbarclubs

Distrikte: 1920

Partner: Krankenhaus St. Josef Braunau/Inn, Promente OÖ "EGO", StadtgemeinBraunau, private und Firmenspenden, Schulen

Projektziel: Regionale Begleitung im Entzug suchtabhängiger Menschen, ganzheitliche Versorgung sozial und medizinisch, Anlauffinanzierung

Projektbeginn: 01.07.2005

Projektende: 31.03.2008

Budget: 85.000

Währung: Euro (€)

Land: Österreich

Ort: Innviertel

Beschreibung:

Ziel des Projektes ist die regionale Aufmerksamkeit zu Jugendproblem im Zusammenhang
mit "Sucht" und die Schaffung einer regionalen,  zusätzlich medizinischen Ambulanz
zur Begleitung Abhängiger.

1) Regionale medizinische Erweiterung bestehender Einrichtungen.
2) Komunale Aufmerksamkeit zu sensiblen Jugendproblemen.
3) Durch mediale Präsenz Schaffung einer "Wichtigkeit im Thema"
4) Gewinnen zusätzlicher finanzieller Förderer.
5) Demonstration rotarischer Verantwortung und Leistung vor Ort.

Url: www.rc-braunau.at

Kontaktperson: Werner Danda, RC Braunau

Zurück
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren