Mit einem beginnt‘s

Mit einem beginnt‘s - Die Charterfeier des Rotaryclub Wörgel-Brixental.

Ein wunderschöner Spätnachmittag und Abend im Bad Häringer Hotel Panorama Royal. Um die 120 Gäste und Mitglieder versammeln sich, um den Eintritt eines neuen Clubs und seiner acht Damen sowie 18 Herren in die rotarische Familie zu feiern. Es sind die meisten Clubs aus Tirol, je einer aus Vorarlberg und Salzburg sowie zwei aus Oberösterreich vertreten. Auch ein deutscher Kontakt könnte sich anbahnen, weil der RC Weiden-Max Reger ebenfalls eingetroffen ist.

Die Moderation wird von zwei Freunden aus Kitzbühel, Robert Moser und Peter Höbarth getragen, die eine Vorgeschichte liefern, wie durch Anregung eines Freundes eine Vielzahl gewonnen wurde, wozu als Pate ihr RC Kitzbühel beigetragen hat. "Schritt für Schritt" ist ein lokales, aber bereits über die Landesgrenzen bekanntes Projekt für Kinder mit Behinderung, welche ihre Initiatorinnen vorstellen, hinter dem der neue Club als seinem Sozialprojekt voll stehen wird. 

Auch der Kufsteiner Bezirkshauptmann Dr. Christian Bidner als Festredner widmet sich dem Begriff BEHINDERUNG in seinen Facetten und berührt mit einem ganz unbürokratischen Touch zum Thema. Endlich überreicht Gov. Elmar Marent (RC Dornbirn), der mit seiner charmanten Gattin Sybille angereist ist, Präsident Markus Moritz die Urkunde, welche die Zugehörigkeit zu Rotary International unter Beweis stellt. Past-Gov. und The Rotary Foundation Chair Peter Morawek (RC Linz) hat wie Past-Gov. Jürgen und Distrikt-Trainer Jürgen Auckenthaler (RC Innsbruck-Goldenes Dachl) die verschlungenen Wege zu diesem Dokument eröffnet, welche (darunter Jürgen mit seiner Gattin Sybille) heute ebenso anwesend sind wie Assistant-Gov. Sarah Wilson-Wedl (Innsbruck-Alpin) mit ihrem Gatten. 

Aus der Politik sind die Bürgermeisterin von Wörgl und der Bürgermeister von Bad Häring gekommen. Das Anstecken der Nadeln sowie als Gastgeschenke der Clubs die besten Wünsche, immer Zahlmittel, aber wenige, weil stets vergessenen Wimpel, sind wichtige Parts des Abends. Eine Dame als musikalische Alleinunterhalterin begleitet das Programm, welches nach dem allgemeinen Aufbruch um Mitternacht an der Bar noch in die Morgenstunden andauert.

Euer DBE 1920 Heinz Marchetti.

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren