Erholungsurlaub für bosnische Jugendliche

Bei den katastrophalen Überflutungen haben vielen Familien ihr Hab und Gut komplett verloren.

Unsere Jugenddienstleiterin in Bosnien und Herzegowina, Mira Grbić sucht nun für bosnische Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren österreichische Familien, die spontan bereit sind Jugendliche in den Monaten Juli und/oder August  für zwei Wochen aufzunehmen.

Einerseits um den Jugendlichen nach all den schrecklichen Ereignissen Erholung zu bieten, und andererseits auch um deren Familien etwas zu entlasten. Rasche Hilfe ist doppelte Hilfe!
Hilfsbereite Familien wenden sich bitte unmittelbar an Walter Weidenholzer, 07732 2800 oder jdsalt(kwfat)gmx(kwfdot)at

Brief des Vorsitzenden des Jugenddienstes D1910/1920