Veränderungen bei der rotarischen Jugend

Liebe rotarische Freundinnen und Freunde!

Ich darf Sie/Euch über bedeutende Veränderungen in der Struktur der rotarischen Jugend informieren, wie bereits auf der Rotary-Homepage letzte Woche durch Dr. Laurenz Maresch angekündigt.

Bei der Interact Österreich-Vorstandskonferenz in Graz Ende September wurde einstimmig beschlossen, die Vernetzung der Interact Clubs untereinander und die Kommunikation mit dem rotarischen Mutterverband durch die Einrichtung einer landesweiten Vertretung zu fördern. Das " Interact Board Österreich" (IBÖ) bestehend aus 7 Ämtern in den unterschiedlichen Regionen soll zukünftig die Brücke zwischen Interact und Rotaract/Rotary verbreitern und den Austausch fördern.

Dies bringt auch für Sie/Euch erhebliche Vorteile:

  • Einfachere Kommunikation mit Interact durch klare Ansprechpersonen
  • Interacter als Hilfskräfte für Projekte leicht zu erreichen
  • Offizielle Interact-Repräsentanten für Konferenzen, Vorträge, Veranstaltungen
  • Verbesserte Datenverwaltung und somit Berichterstattung von Interact Österreich
  • Förderung der rotarischen Jugend insgesamt

Dank Dr. Erich Lechenauer und Ing. Jürgen Menedetter verfügt Interact genauso wie Rotaract/Rotary eine eigene Website mit Datenbank, auf der Rotary-App sind wir unter unserem Patenclub ebenfalls leicht zu finden. Besuchen Sie/Besucht dazu einfach interact.rotary.at

In der " Übersicht" finden Sie/findet Ihr alle Ämter und die im laufenden Jahr dafür bestellten Personen inklusive Kontaktdaten.

Ich darf Sie/Euch bitten, diese Veränderungen und Neuigkeiten weiterzutragen und auch die Rotary/Rotaract Clubs zu informieren - im Sinne einer erfolgreichen Zusammenarbeit, auch in der Zukunft.

Herzliche Grüße,
Felix Oblin

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren