Distrikt Veranstaltungen

31.08.2018 - 02.09.2018 - Distrikt 1910, Distrikt 1920, Jugenddienst - Ort: Salzburg

ROTEX - Rebound - Weekend & Dinner

01.09.2018 - Distrikt 1910, Distrikt 1920 - Ort: Schwarzenberg am Böhmerwald

20-jähriges Dreiländermeeting am Dreisesselberg

01.09.2018 - Distrikt 1920 - Ort: Salzburg

Mitgliedschaftserweiterung Seminar

Alle anzeigen

Aktuelle Nachrichten

13.08.2018 - Distrikt 1910, Jugenddienst

Kremsmüller unterstützt Sozialprojekte

27.07.2018 - Distrikt 1910

Summerbrake

17.07.2018 - Distrikt 1910, Jugenddienst

Internationales Tenniscamp des RC St. Pölten

Alle anzeigen

 

16 Jugendliche beteiligten sich an der weltweit größten Geschenksaktion für Kinder in Not: "Weihnachten im Schuhkarton" besteht seit 1993 und konnte bereits rund 130 Millionen Kinder in 150 Ländern rund um den Erdball erreichen.

Die Rekordanzahl von 37 (!) mit Weihnachtspapier dekorierten und mit Spielsachen gefüllten Geschenkekartons im Gegenwert von € 1100 kann dieses Jahr durch den äußerst ambitionierten Präsidenten Maxi Ederegger und durch Incoming Präsidentin Hannah Stiksl an die Verantwortlichen übergeben werden.
Mit Ihrer Päckchenspende für "Weihnachten im Schuhkarton" bewirken Sie aber weitaus mehr als nur einen kurzfristigen Glücksmoment: der INTERACT Club Graz gibt Kindern im Alter von 0-14 Jahren die Chance, die Weihnachtsbotschaft für sich zu entdecken und echte Liebe kennenzulernen.

Als Vertreter des Patenclubs RC Graz-Schlossberg konnte Jugenddienstbeauftragter Peter Krisper eine Spende von € 150 übergeben. Er war begeistert von dem sozialen Einsatz und der guten Stimmung der zahlreichen Mitglieder.
Bei selbstgebackenen Keksen und vorweihnachtlicher Stimmung im Café KORK konnte sich IAC-Graz Beauftragter Laurenz Maresch überzeugen, welcher karitativer Spirit auch in diesem Jahr vom äußerst aktiven IAC Graz ausgeht. Der Club boomt wie nie zuvor!

Ein besonderer Dank gilt auch Pastpräsidentin Vici Staudacher, Florian Zinell, Ferdinand Windisch, Stefanie Krahl, Lara Almbauer, Matteo Maresch sowie der kanadischen Austauschschülerin Emily Dörksen, die eine 40 km lange Zugfahrt aus Köflach auf sich nahm, um dabei zu sein.

Der Distrikt ist stolz auf die tolle Initiative der jüngsten Mitglieder in der rotarischen Familie!