60 Jahr-Charterfeier RC Völkermarkt

Am Samstag, dem 25.5.2019 stand der große Saal der Neuen Burg in Völkermarkt im Zeichen der 60-Jahr-Charterfeier des Rotary Clubs Völkermark. Nach der persönlichen Begrüßung durch den Präsidenten Günther Kazianka, seiner Gattin und den beiden Sekretären Mag. Igor Pucker und Dr. Andreas Jerlich führte die  Moderatorin Dr. Sabine Seidler durch das Festprogramm. Der Assist. Governor DI Harald Kern, Bürgermeister Valentin Blaschitz, Bezirkshauptmann Mag. Gert Andre Klösch und Bezirkspolizeikommandant Obstlt Klaus Innerwinkler befanden sich unter den Festgästen. Glückwünsche wurden von den Vertreterinnen und Vertreter der rotarischen Clubs überbracht, dazu gehörten die Gründungsclubs RC Wolfsberg und RC Klagenfurt, die Partnerclubs RC Fürstenfeldbruck, RC Slovenj Gradec, RC Tolmezzo sowie die Clubs aus Hermagor, Spittal an der Drau, St. Veit an der Glan und Graz. Gleichfalls haben sich die Bürgerfrauen der Abstimmungsstadt Völkermarkt und die Serviceclubs Soroptimist Club Kärntner Unterland-Völkermarkt, Oldtable 41 und Round Table 47 mit Grußworten und Geschenken zu Wort gemeldet.

Die Festrede der Charterfeier hielt Unternehmensgründer Mag. Georg Kopetz vom Club Wien-Süd, der sich mit der Überschrift "Völker, Märkte und Maschinen" mit dem rotarischen Leben und seiner Zukunft, mit der technischen Entwicklung generell, aber auch mit der Geschichte der Stadt und der Region beschäftigt hat.

Ehrungen für erhielten: 
für die 40-jährige Mitgliedschaft 
DI Walter  Auer,  Hans Peter Brutschy, Dr. Michael Kopetz, Prof. Willfried Magnet und KR Franz Mlinar
für die 50jährige Mitgliedschaft
Dr. Lajos  Lengyel, DI Willfried Fortin, Mag. Edgar Piskernik

für die 60jährge Mitgliedschaft
KR Ing. Wolfgang Röhrs, der auch GRÜNDUNGSMITGLIED des RC Völkermarkt ist.

Musikalische Untermalung durch das Bold Strings Quartett der Familie Wobak, Kulinark durch Georg Riepl und Barbara Tschreppitsch vom Alten Brauhaus 

 

RC Völkermarkt

Kazianka Günther - 06645391818

 

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren