Distrikt Veranstaltungen

05.09.2015 - 05.09.2015 - Distrikt 1910 - Ort: Dreisesselberg

Dreiländermeeting des ICC Länderausschusses Österreich, Tschechien und Slowakei

07.09.2015 - 07.09.2015 - Distrikt 1910, Jugenddienst - Ort: Wien

Jahresauftaktsmeetig des IAC Wien-Eins

11.09.2015 - 13.09.2015 - Distrikt 1910 - Ort: Ostrava, Tschechischen Republik

Inter-Country Tennis Cup

Alle anzeigen

Aktuelle Nachrichten

04.09.2015 - Distrikt 1910, Jugenddienst

Pomoć frizerskoj školi Lukavac

01.09.2015 - Distrikt 1910, Jugenddienst

700 ruksaka / 700 Schulrucksäcke

04.08.2015 - Distrikt 1910, Jugenddienst

Jahresbericht des RAC Graz

Alle anzeigen

 

Organisation von Rotary


1905 in Chicago gegründet ist Rotary inzwischen weltweit verbreitet:

34.228 Clubs in 215 Ländern mit 1,2 Millionen Mitgliedern zeigen, dass der rotarische Gedanke unabhängig ist von Geschlecht, Tätigkeit, Kultur und Religion.

Die rotarische Welt teilt sich in 34 Zonen und 530 Distrikte, in denen jeweils ca. 50 Clubs zusammengefasst sind. In Österreich gibt es zwei Distrikte mit rund 200 Clubs.

Jeder Club trifft sich einmal die Woche um Freundschaften zu pflegen und Hilfsprojekte zu besprechen. Die dafür erforderlichen Geldmittel erlangt der Club durch Aufnahmegebühr, jährlichen Mitgliedsbeitrag, Einnahmen bei wohltätigen Veranstaltungen und sonstige freiwillige Spenden.

Um eine möglichst große Bandbreite der Geschäfts- und Berufszweige zu erreichen, sind pro Club nur max. 5 Vertreter jeder Berufsklasse zugelassen. Ausnahmen davon sind die beiden Berufsklassen Religion und Massenmedien. Neue Mitglieder werden zuerst vorgeschlagen und vom Club geprüft. Erfolgt kein Einspruch, werden die Anwärter nach Bezahlung der Aufnahmegebühr feierlich in den Club aufgenommen.